Startseite
Massagen
Zertifikate
Galerie
Kontakt
Anfahrt
Impressum



Thaimassage

Bei der Thaimassage erfolgt eine manuelle Behandlung von Akupressurpunkten, die auf die inneren Organe reflektieren. Dazu werden die Energielinien des Körpers systematisch bearbeitet. Zur Behandlung werden Handballen, Daumen, Ellenbogen und und bei Bedarf auch Füße eingesetzt. Parallel zur Druckpunktmassage wird der passive Körper in eine Abfolge von Yogapositionen gebracht.  
Durch die Dehnungs- und Streckungstechniken am gesamten Muskelapparat wird eine lokale Durchblutung der Haut, des Bindegewebes und der Muskulatur erreicht. In ihrer Gesamtheit wird ein als äußerst angenehm empfundener Entspannungszustand erreicht.

Die Traditionelle Thaimassage wird auf dem Boden mit einer weichen Unterlage am leicht bekleideten Körper durchgeführt. 

90 Minuten 39€


Ölmassage

Die Thailändische Ölmassage verbindet die Techniken der traditionellen Thaimassage mit der entspannenden Wirkung und den Einflüssen von aromatischen Massageölen. Die Ölmassage beginnt mit den Beinen und bezieht den gesamten Körper einschließlich Kopf und Arme ein. Während der Anwendung der Massage werden die Bänder und Muskel nach überlieferten Methoden mehr oder weniger stark bearbeitet, was zu einer tiefen muskulären Entspannung führt.

Die Ölmassage ist eine sehr angenehme Behandlung. Sie wird zur Unterstützung des Heilungsprozess bei einer Vielzahl von körperlichen Beeinträchtigungen eingesetzt. Durch das Auftragen der aromatischen Massageöle wird die Haut sehr geschmeidig und es erhöht sich die entspannende Wirkung dieser Massage. Sie ist auch als Wellnessmassage immer dann zu empfehlen, wenn die intensive und kräftige traditionelle Thaimassage nicht benötigt wird.

30 Minuten 15€
60 Minuten 27€
80 Minuten 39€


Fußmassage


Die Fußreflexzonenmassage fördert die Aktivierung der inneren Organe und stammt ursprünglich aus China wo sie seit mehr als 3000 Jahren angewendet wird. Sie ist eine in vielen Kulturen bekannte Massagetechnik, bei der durch die Behandlung der Füße der gesamte Körper positiv beeinflusst werden soll.  

Die Fußreflexzonenmassage beruht auf der Theorie, dass es Reflexpunkte und Bereiche an den Füßen gibt, die jedem Organ des Körpers entsprechen. Durch eine Druckpunktmassage der entsprechenden Stellen am Fuß sollen sich über die Reflexwege die inneren Organe und eventuelle Störungen ihrer Funktion positiv beeinflussen lassen. Die Organe einer Körperhälfte werden dabei auf der Sohle des entsprechenden rechten oder linken Fußes reflektiert. Die Fußreflexzonenmassage löst im gesamten Körper vorhandene Spannungen und die inneren Organe werden nachhaltig durchblutet. Darüber hinaus soll die Massage die Selbstheilungskräfte des Körpers unterstützen.

Der entscheidende Nutzen der Fußreflexzonenmassage besteht in einem Abbau von körperlichen Spannungen und der Erzeugung eines Entspannungszustands. Die Fußmassage ist eine nachhaltige Stimulation für die Aktivierung der inneren Organe sowie zur Anregung der Blutzirkulation.

50 Minuten 25€


Aromamassage

Aromatherapie bezeichnet die Anwendung ätherischer Öle zur Beeinflussung von Gesundheit und Wohlbefinden.

In der Aromamassage wird die Jahrtausende alte Erfahrung dass Düfte unsere Stimmungungen postiv beeinflussen gezielt eingesetzt.

Die Aromamassage mit herrlich duftenden ätherischen Ölen wirkt auf Körper und Seele entspannend und anregend zugleich. Sie verbesserte darüber hinaus die Hautfunktion und wirkt angenehm entspannend auf die Muskulatur.

80 Minuten 39€